Kinderfasching im Trachtenheim

27.02.2016

Am Faschingssamstag hatte der Rohrdorfer Trachtenverein zum alljährlichen Kinderfasching eingeladen. Viele große und kleine maskierte Narren und Närrinnen kamen im Achentaler Heimathaus zusammen. Lustige Spiele und Tänze sorgten für eine fröhliche Stimmung im Saal. Der Höhepunkt war der Auftritt der Faschingsgarde aus Rohrdorf mit dem Prinzenpaar Anton I. und Katharina II. Prinz und Prinzessin sind im Verein als Vorplattler und Dirndlvertreterin für die Jugend zuständig und wurden heute mit leuchtenden Kinderaugen bestaunt. Jakob O. hatte mit den Kindern eine Geheimsprache für den Auftritt der Faschingsgilde einstudiert und so erklatschten die Kinder drei Zugaben vom Gardemarsch. Mit der Faschingshymne und einer Polonaise endete der lustige Nachmittag.